Reisebegleitung

Reisebegleitung für Kinder mit Einschränkungen

Mein Name ist Recha Gräbner.

Mein Ansinnen ist es, dass diesen Naturschatz auch jene Familien genießen können, denen unbeschwerte Urlaubstage bzw. Freizeitaktivitäten nicht so einfach möglich sind. Es ist nicht selbstverständlich, dass ein Kind gesund auf die Welt kommt. Umso weniger ist es selbstverständlich, dass es gesund heranwächst.

 Unter uns leben viele Kinder mit einem Handicap, sei es Autismus, Down-Syndrom, Gehörlosigkeit etc. Eltern mit geistig und körperlich beeinträchtigten Kindern stemmen ihren Alltag auf besondere Weise. Und gerade jenen fehlt es an Möglichkeiten und Angeboten für eine Auszeit, um wieder Kraft zu tanken. Ein Anfang dies zu ändern, soll meine Urlaubs- und Freizeitbegleitung sein. 

Sie möchten in Familie unbeschwert gemeinsam Urlaub im Harz verbringen, vorzugsweise in Schierke oder Nordhausen bzw. Umgebung und wünschen sich in dieser Zeit:

  • einen Ansprechpartner vor Ort für Sie als Familie mit Ihrem beeinträchtigten Kind
  • Auszeiten für jedes Familienmitglied
  • stundenweise Begleitung Ihres beeinträchtigten Kindes
  • Stunden allein mit dem nicht beeinträchtigten Geschwisterkind
  • Begleitung  während Ihres Urlaubs

Gemeinsam mit mir wird Ihr Urlaub eine entspannte Erholung für Ihre Familie.
Dieses Angebot gilt für Familien, die in Nordhausen und Schierke bzw. Umgebung wohnen und ist an keine Altersbegrenzung des Kindes gebunden.
Es ist auch für jene offen, die selbst beeinträchtigt sind bzw. deren Partner.

Hinsichtlich Ihrer ganz besonderen Vorstellungen und Wünsche nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf:
Recha Gräbner
Fon 01575/2193481
info(at)recha-graebner.de

www.recha-graebner.de

 

 

Google+TwitterFacebook
KarteBilder